A-Z


AFRIKA KARIBIK WORLD BAZAR

Hier gibt es alles was das Herz begehrt: Kleidung, Schmuck, Accessoires, Tücher, Räucherstäbchen, Tabak, Tattoos, uvm. Wir achten bei der Auswahl unserer Händler speziell darauf das so wenig Billig-Ramsch-Artikel wie möglich angeboten werden. Kleine Labels mit Bezug zur Umwelt und dem fairen Handel stehen im Vordergrund


BADESEE

In der Nähe gibt es den wunderschönen Burtenbacher Badesee. Zu Fuß erreicht man ihn in ca. 10 Minuten. Abkühlen, Relaxen und Baden im See. Mit abgetrennter Flachwasserzone für unsere kleinen Besucher. Baden auf eigene Gefahr - wir übernehmen KEINE Haftung!


Behinderung - Besucher mit Handicap

Begleitpersonen von Besuchern mit einer Behinderung erhalten freien Eintritt sofern im Behindertenausweis eine Begleitperson eingetragen ist. Besucher mit Handicap zahlen den regulären Eintritt. Die barrierefreie Toilette für Rollstuhlfahrer befindet sich gegenüber dem Eingang


BURTENBACH

Ein kleines Dorf mitten im schönen Mindeltal. Von Wäldern, Wiesen und Seen umgeben gibt es hier einen Supermarkt (Netto ca. 1,5 km vom Festival entfernt), eine Bäckerei und die Pizzeria Capri die an diesem Wochenende eine Sunrise Reggae Pizza anbietet ;) 


CAMPING (Family/Regeln/Green)

Free & Green Camping für alle Besucher mit Wochenendticket. Alle weiteren Infos zum Camping inkl. unseren Campingregeln, den Familien-Campingplätzen, Green Camping und Camping für Besucher mit einem Tagesticket findest Du hier


ESSEN & TRINKEN

Köstlichkeiten aus aller Welt findet Ihr an den verschiedenen Essenständen auf dem Festivalgelände: Ital Food vom DaSandwichmaker, Vegan Food von Chakula, Hanfburger vom Hemperium, Spätzles-Döner von der Landkäserei Herzog, indische Wraps by Beatha, französische Crepes, jamaican Food by Pelikan, Chicken Style von Papapiri, Pizza von Hermine uvm. Das Essensangebot ist mega lecker und wird zu fairen Preisen angebotenb. An den Cocktail- und Bierbars gibt es frisch zubereitete Cocktails, Bio Bier & Antialk


Faires frühstück

Am Samstag und Sonntag Morgen ab 9:00 Uhr gibt es am Frühstücksstand (neben Festivaleingang) wieder frische Butter Brezeln, Semmel, Kaffee uvm. - alles Bio & Fair - die gesamten Erlöse werden an ein Waisenhaus in Kenia gepsendet. Wir sind sehr stolz das wir mit den bisherigen Erlösen das Waisenhaus "Amrita Watoto Boma" in Nairobi finanziell unterstützen konnten und danken Euch allen recht herzlich für die Hilfe. In den vergangenen 13 Jahren konnten ca. 20000 Euro gesammelt werden. Alle Infos zum Projekt findet Ihr direkt am Stand. Vielen Dank auch an Christine und Ihr Team die das ganze in Eigenregie auf die Beine stellen und die Spenden nach Afrika senden!


GETRänke Ein-/auslass Regelung

 Eigene Getränke dürfen aufgrund Sicherheit und der Genehmigung nicht mit auf das Festivalgelände genommen werden! Neue Regelung Pfandbecher: Gefüllte Sunrise Pfandbecher darf man mit nach draussen nehmen und geleert wieder mit ins Festivalgelände bringen. Glasflaschen (Bier usw.) müssen auch weiterhin im Festivalgelände bleiben


HUNDE AUF DEM FESTIVALHGELÄNDE - LEINENPFLICHT

 Ein direktes Hundeverbot gibt es nicht! Ob sich die Vierbeiner zwischen all den Menschen im Festivalgelände wohlfühlen müsst Ihr als Besitzer und Freund selber entscheiden. Denkt bitte an den Tierschutz und nehmt Eure Hunde an die Leine! Bitte lasst die Hunde nicht in die Nähe der Bühne/Boxen, Dubstation, Dancehallzelt, vermeidet große Menschenmengen (vor der Bühne) usw. Der Sicherheitsdienst kontrolliert strikt ob der Tierschutz eingehalten wird und die Hunde an der Leine sind!


Jugendliche & Jugendschutz

Vergünstigte Tickets für Jugendliche bis 15 Jahre sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich. Kinder bis einschl. 12 Jahren haben freien Eintritt und benötigen kein Ticket. Ein extra Ticketkontigent für Kinder und Jugendliche ist am Eingang verfügbar. Bitte beachtet unsere Jugendschutzbestimmungen


kinder kids Corner

 Im Kids Corner dürfen sich alle Kids mit Ihren Eltern richtig austoben. Malen, Schminken, Spielen, Bildhauern und Spaß haben mit unserem geschulten Personal. Der Kids-Corner befindet sich direkt auf dem Festivalgelände und ist am Samstag und Sonntag ab 14:00 Uhr geöffnet - all Kids welcome!


Müllaktion Respect Heinz Wiesen

Sie darf nicht fehlen - unsere beliebte Müllaktion RESPECT HEINZ WIESEN am Sonntag von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Jeder der seinen gefüllten Müllsack an die Müllstationenbringt erhält als  Dankeschön ein kleines Geschenk wie CD`s, Stofftaschen, Plakate, Goodies uvm. Ein Müllpfand wie auf anderen Festivals brauchen wir nicht - Reggae people loves & respect the nature! Zusätzlich wird es eine kleine Autogrammstunde mit unserem Bauer Heinz an einer der beiden Müllstation geben 


TAGESBESUCHER MIT Tagesticket

Besucher mit einem Tagesticket müssen Ihr Fahrzeug auf den Parkplätzen P1 - P3 abstellen und dürfen mit dem Zelt auf dem Campingplatz eine Nacht übernachten. Campen auf den Tagesparkplätzen ist nicht gestattet (Zelt/Vorzelt usw.)


Wasser & Sanitär

Die Wasserstelle befindet sich direkt neben dem Festivaleingang. Aufgrund der fehlenden Kanalisation haben wir keine Möglichkeit Duschcontainer und Klowägen bereit zu stellen. Alle Abwässer z.B. die durch die Foodstände entstehen werden von uns in 1000 L Tanks gesammelt und anschließend in der Kläranlage entsorgt. Auch in diesem Jahr wird es wieder die beliebten ÖKLO`s geben - NO PLASTIC DIXIS!


workshops

Zum Sunrise Rahmenprogramm gehören auch die beliebten & kostenlosen Workshops:

Sa & So 9:00 - 10:00 Uhr: Yoga am Ufer des Burtenbacher Badesees
Treffpunkt: Liegewiese Badesee (bitte Yogamatte o.ä. mitbringen)

 

Sa & So Nachmittag: African Bildhauer Workshop für Eltern & Kids by Little Zim

Treffpunkt: Kids Corner

 

Sa 11:00 - 12:30 Uhr: Kräuterwanderung mit Kräuterpädagoge Andre Heichel
Treffpunkt: Parkplatz Badesee

 

Sa 12:00 - 13:00 Uhr: POI Workshop mit Elly

Treffpunkt: Stand von Elly - direkt neben dem Festivaleingang (Inside)

 

Sa 14:00 - 15:00 Uhr: Bauzaunpainting - ihr verschönert unsere weißen Bauzaunplanen

Treffpunkt: Festivaleingang